Studienfahrt nach Auschwitz-Birkenau

Reisedatum: 23. – 28. Oktober 2017

Die Studienfahrt:

Wie kein anderes Lager steht Auschwitz-Birkenau für die systematische Vernichtung von Menschen im Nationalsozialismus. 1,1 Millionen Menschen wurden dort in der Zeit von 1941 bis 1945 Opfer der Vernichtungspolitik der Nazis – ermordet nicht nur in den Gaskammern, sondern auch durch die unmenschlichen Lebensbedingungen, Misshandlungen oder medizinische Versuche. Zwei der großen Konzentrationslager sind heute zu großen Teilen erhalten oder originalgetreu ergänzt. Sie sind Teil des Staatlichen Museums Auschwitz-Birkenau, Gedenkstätte des Holocaust und jüdischer Friedhof. Die Studienfahrt beinhaltet die Führung durch das ehemalige Stammlager Auschwitz I und Auschwitz II ( Birkenau ) mit Prof. Dr. Greif an drei Tagen mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Den letzten Tag der Studienfahrt verbringen wir in Krakau, wo wir im Rahmen einer Stadtführung inklusive einem Rundgang durch das jüdische Viertel und Besichtigung der Marienkirche die Stadt entdecken.

Alle Infos zur Studienfahrt (pdf)

Kosten & Anmeldung: 

Kosten pro Person inkl. Transport, Unterkunft ( im Doppelzimmer, Einzelzimmerzuschlag 120 € ), Halbpension, Führung durch die Gedenkstätte und Stadtführung: 648,00 €
Anmeldung bis zum 25.07. unter ak-gegen-das-vergessen@gmx.de oder über das Kontaktformular. Bitte unbedingt angeben: Name, Adresse, Geburtsdatum
der Reisenden, sowie eine Telefonnummer für Rückfragen.

Alle Infos zur Studienfahrt (pdf)

Advertisements